Reisen, die man nie vergisst

Ich war erst letztens mit zwei Freundinnen unterwegs zu einem Wieterbildungsseminar, und ganz ehrlich: Es war der Hammer! Ich habe normalerweise Schiss vor Reise, aber als ich mit den anderen Teilnehmern zusammenkam und alle sofort total nett mit mir umgingen, war ich total gerührt. Und als wir dann die ersten "Übungen" gemacht haben, wusste ich: Ich will hier nicht weg. Ich mein, kennt ihr dass, wenn ihr irgendwo hinkommt und euch total zuhause fühlt? Das war so schön, einfach mit allen zusammen zu sein, als wären wir schon ewig so. Und dann fahren wir zurück, nahaaaaaaaaaaaaein! Das kann doch nicht sein, dass diese Zeit vorbei ist! Als würde eine Familie auseinander gerissen, wisst ihr? Zuhause habe ich mich ausgeheult, aber vielleicht geht es ja morgen wieder... Ist es nicht furchtbar, wenn so etwas cooles zu Ende geht...? Ihr ward doch bestimmt auch mal auf so einer Reise, wo alle am Ende nur noch Geschwister waren. Bestimmt versteht ihr, wie es einem dabei geht. Das ist wahre Kunst! Alles Liebe, eure Rain :*.

2.4.15 00:18

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen